Ergotherapie für Kinder

Ergotherapie für Kinder

Bei allen Erkrankungen des ZNS (z.B. CP) und bei Wahrnehmungsstörungen,
Teilleistungsstörungen (z.B. ADHS) und Grob- und feinmotorische Entwicklungsverzögerungen.

Folgende Therapiemethoden können zur Anwendung kommen:

- Funktionelle Behandlungstechniken nach dem Bobathkonzept
- Sensorische Integrationstherapie (SI) nach J. Ayres
- Wahrnehmungsschulung nach Affolter
- Visuelle Wahrnehmungsschulung nach M. Frostig
- Handlungsplanung

Ihre Therapeuten

Franziska
Bussmann Dietrich

OBEN